Sie sind hier

facebook
twitter

CALL FOR ENTRIES: SINGEN DEUTSCH oder SCHREIB DEIN LIED!
Oliver Augst, Alexandre Bellenger, Arnaud Rivière, Charlotte Arens
Freitag, 13.12.2019 - 20:00 uhr
Samstag, 14.12.2019 - 20:00 uhr
Sonntag, 15.12.2019 - 11:00 uhr

Ort

basis e.V. Gutleutstraße 8-12 60329 Frankfurt am Main

***textXTND zu Gast bei basis***

 

CALL FOR ENTRIES: SINGEN DEUTSCH oder SCHREIB DEIN LIED!

Schreibst du? Dann schick deinen Text!*

Die individuelle Vertonung persönlicher Songtexte und Gedichte.
Gefragt ist dein Deutsch – ob Dialekt, perfekt gereimt, oder wie du halt sprichst – dein Text! (Auswahl und Kürzungen vorbehalten)

Text-Einsendungen bis 30.10.2019 an:

... und hol dein Lied live ab!
Präsentation der Ergebnisse/Konzert: 13./14./15. Dezember 2019
basis e.v., Gutleutstraße 8-12, 60329 Frankfurt am Main
 

Produktion/Konzeption von textXTND, gefördert durch das Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main, das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst (in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Deutsche Sprache in Mannheim).

Von und mit:
Oliver Augst: Vocals / Komposition
Alexandre Bellenger: Turntables
Arnaud Rivière: Schlagwerk / Electronics
Charlotte Arens: Dramaturgie / Produktionsleitung
 

*****************

Über das Projekt:
Mit dieser Kampagne wollen wir Menschen jeglicher Herkunft auffordern, uns ihre Texte zuzuschicken, die wir dann exklusiv vertonen für eine partizipativ-experimentelle Musik-Performance. 
Mit SINGEN DEUTSCH oder SCHREIB DEIN LIED! soll unser Verhältnis zur deutschen Sprache in all ihren kulturellen und sozialen Ausformungen im Fokus stehen. Unsere Sprache wird geprägt von allen, die sie sich aneignen und sich ihrer bedienen. Sie ist so divers wie unsere Gesellschaft und erst in all ihren Formen die Sprache des „Volkes“. Diese heterogenen Ausformungen sollen zurückgeholt werden in das Lied, in den Kanon des kulturellen Austauschs zwischen Menschen, die hier leben.

Eine experimentell-unterhaltsame Performance mit Musik und Texten, basierend auf Vertonungen neuer deutscher Kunst-, Volkslieder und Schlagertexte von Menschen um uns herum. Der Sänger, Komponist und Autor von Hörspielen Oliver Augst trifft auf den französischen Plattentellervirtuosen und Sammler von feinen Herrenschuhen Alexandre Bellenger und den Improvisationskünstler und Klangkunst-Festivalmacher Arnaud Rivière.